Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Reisebüro am Markt

Lufthansa City Center

Telefon: 034202 / 72911
Fax:
+49 034202 / 72916
E-Mail:
team@reisebueroammarkt.com

Markt 5,
4509 Delitzsch
Deutschland

Öffnungszeiten
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr, Sa: 9 - 12 Uhr

Lufthansa City Center Reiselounge

Individuelle Onlineberatung der Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro!

So gehts

  1. Nehmen Sie Kontakt zu den Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro auf.
  2. Teilen Sie uns Ihre Reisewünsche mit und unsere Reiseprofis stellen Ihnen Ihre individuellen, maßgeschneiderten Reiseangebote zusammen.
  3. Sie erhalten Ihren persönlichen Beratungscode, den Sie in das Eingabefeld eintragen. Nun können Sie jederzeit Ihre persönlichen Angebote abrufen und gleich online buchen.
Inkastadt Machu Picchu in Peru

Unvergleichliche Vielfalt von den Tropen bis nach Feuerland

Der Kontinent lockt mit ganz unterschiedlichen Eindrücken: grandioser Natur wie den Anden-Hochplateaus und dem dichten Dach des Regenwalds, charmanten Kolonialstädten wie Cartagena in Kolumbien oder Cuenca in Ecuador sowie kulturellen Events wie Tangofestivals im August oder dem ausgelassenen Straßenkarneval im Februar.

Imposante Naturwunder und fantastische Abenteuer

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, die außergewöhnlichen Riesenschildkröten auf den legendären Galapagos-Inseln westlich der ecuadorianischen Küste aus nächster Nähe zu beobachten oder wie Indiana Jones bei einer Trekking-Tour durch den dichten Dschungel von Kolumbiens Sierra Nevada auf eine präkolumbische verlorene Stadt zu stoßen? Mittel- und Südamerika bieten vielfältige Reiseerlebnisse für jeden Geschmack. Ob man den Mythos Amazoniens erlebt, das einstige Zentrum des Inkareiches Peru entdeckt, den bunten Karneval in Rio de Janeiro besucht oder sich im tiefen Süden Chiles auf die Spuren des Kondors begibt – ein Abenteuer kommt hier selten allein.

Es ist ein Kontinent der Kontraste und intensiven Erlebnisse. Die Gletscher in der Antarktis, der unberührte Regenwald von Costa Rica und die idyllischen Strände in Brasilien lassen die unterschiedlichsten Urlaubsträume wahr werden. Ob man eine Tour zum weltberühmten Titicacasee auf dem Altiplano in West-Bolivien unternimmt, in Argentinien dem faszinierenden Spiel der Wale zuschaut oder Tausende von Flamingos bei einer Wanderung durch die Atacamawüste in Chile aufspürt - zahlreiche außergewöhnliche Erlebnisse machen eine Reise nach Mittel- und Südamerika zu einem unvergesslichen Abenteuer.

Strand in Costa Rica

Costa Rica

Nützliche Reisetipps für Erholungs- und Abenteuerreisen

Costa Rica bedeutet übersetzt „Reiche Küste“. An kaum einem anderen Ort kann man eine derart reichhaltige Landschaftsform entdecken. Neben karibischen Sandständen und unberührten Tropen- und Nebelwäldern in den Küstenregionen, stößt man im Landesinneren auf Hochebenen, die auf über 3.500 Metern gipfeln.

mehr Informationen
Strand auf Saona, Dominikanische Republik

Dominikanische Republik

Nützliche Reisetipps für Wasserratten und Sonnenanbeter

Die absoluten Highlights für Badeurlauber sind die Halbinsel Samaná und die Costa del Coco mit ihren traumhaften Palmenstränden im Osten. Wer das Hinterland bereist, findet sanfte Berg- und Hügellandschaften, die von grünen Flusstälern durchzogen werden.

mehr Informationen
Urlaub in Mexiko

Mexiko

Nützliche Reisetipps zu Yucatán – Mexikos Karibik-Halbinsel

An Mexikos Ostküste finden sich romantische Badeorte im Kolonialstil mit günstigen, charmanten Unterkünften ebenso wie Oberklasse-Resorts mit modernster Infrastruktur. Allen Orten gemein ist der feinsandige Karibikstrand mit schattigen Palmen und das türkisfarbene Meer. Nirgends bietet Mexiko mehr Vielfalt.

mehr Informationen
Pigeon Point Beach, Tobago

Tobago

Von LCC als Destination des Jahres 2014 gewählt

Trinidad und Tobago sind die beiden ungleichen Schwesterninseln am südlichsten Ende der kleinen Antillen - nur 11 Kilometer von der Küste Venezuelas entfernt. Als einzige Inseln der Karibik waren sie mit der Küste Südamerikas verbunden, daher haben beide Inseln Regenwaldgebiete und eine ungewöhnlich reiche Tier- und Pflanzenwelt.